Regelmäßige Kurse

 Hier findet Ihr alle regelmäßigen Kurse, Tanzabende oder Angebote, die derzeit im CIELO stattfinden.

Start des neuen Anfängerkurses am 17. September 2020

Der neue Anfängerkurs Tango Argentino beginnt am Donnerstag, den 17. September 2020, in der Zeit von 18.00 bis 19.30 Uhr. Wenn Ihr Interesse habt, meldet Euch einfach bei uns.

Tango Argentino in Stuttgart lernen

Wer sich auf gemeinsame Bewegung in der Musik und Kommunikation im (Tanz)Paar einlassen möchte, kann im Anfängerkurs die wichtigsten Grundlagen kennenlernen. Wir vermitteln Euch ein Gefühl für den Tango Argentino und seine Besonderheiten. Dabei ist uns vor allem die Kommunikation im (Tanz)Paar wichtig, denn ohne Kommunikation läuft im Tango gar nichts :-).

Neben der Umarmung und dem gefühlvollen Gehen werden wir die bekanntesten und auf der Tanzfläche am häufigsten verbreiteten Bewegungsfolgen anschauen. Im Zentrum steht jedoch immer das Prinzip von Führen und Folgen, mit dem wir uns intensiv beschäftigen werden.  

Einzelpersonen können sich gerne bei uns melden, wir bemühen uns um eine/n Tanzpartner/in. Wendet Euch bei Fragen gerne an uns - Tango ist für jeden erlernbar :-).

Beginn: Donnerstag, 17. September 2020
Uhrzeit: 18.00-19.30 Uhr
Kosten: 150,- Euro (8 x 1,5 Stunde, Ermäßigung auf Anfrage)
Ort: CIELO, Dornhaldenstr. 10/1, 70199 Stuttgart (Hinterhaus, 1. Stock)
ÖPNV: U1, U9 und U34 bis Haltestelle Erwin-Schoettle-Platz (ehemals Schreiberstraße)
Anmeldung: info@lalotango.de oder per Telefon: 0177 8404269

Start des neuesten Anfängerkurses voraussichtlich im November 2020

Der neue Anfängerkurs Tango Argentino beginnt voraussichtlich im November 2020. Wenn Ihr Interesse habt, meldet Euch einfach bei uns: Ihr bekommt dann umgehend den Startermin mitgeteilt, sobald er feststeht.

Tango Argentino in Stuttgart lernen

 Wer sich auf gemeinsame Bewegung in der Musik und Kommunikation im (Tanz)Paar einlassen möchte, kann im Anfängerkurs die wichtigsten Grundlagen kennenlernen. Wir vermitteln Euch ein Gefühl für den Tango Argentino und seine Besonderheiten. Dabei ist uns vor allem die Kommunikation im (Tanz)Paar wichtig, denn ohne Kommunikation läuft im Tango gar nichts :-).

Neben der Umarmung und dem gefühlvollen Gehen werden wir die bekanntesten und auf der Tanzfläche am häufigsten verbreiteten Bewegungsfolgen anschauen. Im Zentrum steht jedoch immer das Prinzip von Führen und Folgen, mit dem wir uns intensiv beschäftigen werden.  

Einzelpersonen können sich gerne bei uns melden, wir bemühen uns um eine/n Tanzpartner/in. Wendet Euch bei Fragen gerne an uns - Tango ist für jeden erlernbar :-).

Beginn: November 2020
Uhrzeit: ?? Uhr
Kosten: 150,- Euro (8 x 1,5 Stunden, Ermäßigung auf Anfrage)
Ort: CIELO, Dornhaldenstr. 10/1, 70199 Stuttgart (Hinterhaus, 1. Stock)
ÖPNV: U1, U9 und U34 bis Haltestelle Erwin-Schoettle-Platz (ehemals Schreiberstraße)
Anmeldung: info@lalotango.de oder per Telefon: 0177 8404269

Chorsingen für Anfänger*innen: dienstags 18 bis 19.45 Uhr

Die Freude am Singen steht im Mittelpunkt dieser Gruppe. Ein wohltuendes Atem-, Körper- und Stimmtraining macht die Stimme geschmeidig für das Singen von Liedern und Kanons aus aller Welt. Brummer und Nichtsänger*innen sind willkommen.

Chorsingen im CIELO

Die stressfreie Heranführung an die Mehrstimmigkeit schult das Gehör für das Halten der eigenen Stimme und den Gesamtklang. Mit der Zeit werden wir nebenbei die Grundkenntnisse im Notenlesen praktisch erlernen.

Vorerfahrungen: keine, Gruppengröße : 8 -15 Personen

Ich freue mich auf sang- und klang-neugierige Menschen!

Termine: ... (15x)
Uhrzeit: 18.00 bis 19.45 Uhr
Kosten:  300,00€/ erm. 250,00€ (ab 10 Personen: 250,00€/ 200,00€)
Ort: CIELO, Dornhaldenstr. 10/1, 70199 Stuttgart (Hinterhaus, 1. Stock)
ÖPNV: U1, U9 und U34 bis Haltestelle Erwin-Schoettle-Platz (ehemals Schreiberstraße)
www.mechthild-hettich.de

Stimmexperimente:  mittwochs 18.15 bis 20 Uhr

Mit Lust und Freude wollen wir in diesem Kurs unsere Stimme als kreatives Potential erleben.

Stimmexperimente im Cielo

Ein körperorientiertes Atem- und Stimmtraining dient der Erweiterung der stimmlichen Möglichkeiten. Ungewöhnliche Sounds schaffen Stimmungen, wovon wir uns berühren lassen, um auch unseren inneren Stimmen Gehör und Ausdruck zu verleihen.

Weitere Elemente sind das Erlernen von Improvisationsstrukturen, die Einbindung von Liedern aus aller Welt sowie Einzelcoachings.

Immer wieder lassen wir uns auf das freie Fließen – den Flow der Stimmen ein und kreieren so unsere ganz eigene Musik.

Für alle, die Lust auf neue Entdeckungen haben. Sing- oder Chorerfahrung ist nicht nötig, aber willkommen. Gruppengröße: 8-10 Personen

Termine: ... ; 14 x mittwochs
Uhrzeit: 18.15-20.00 Uhr
Kosten: 300,- Euro / erm. 250,- Euro
Ort: CIELO, Dornhaldenstr. 10/1, 70199 Stuttgart (Hinterhaus, 1. Stock)
ÖPNV: U1, U9 und U34 bis Haltestelle Erwin-Schoettle-Platz (ehemals Schreiberstraße)
www.mechthild-hettich.de

Tango argentino - die Kunst, in Beziehung zu gehen

Alle Informationen über Tangokurse im CIELO findet Ihr auf der eigenen Webseite des LALOTANGO.

 Tango argentino-Kurse in Stuttgart

www.lalotango.de

Solo-Charleston-Tanzkurs

Montags um 19 Uhr im Cielo.

Solo Charleston

Der starke Beat der Swing-Musik lädt unweigerlich zum Hüpfen ein, afroamerikanisch geprägt hat dieser Tanz viel freie ausladende Bewegungen und lässt viel Raum zur Improvisation. Wir tanzen alleine, manchmal zu zweit und vor allem in der Gruppe. Du lernst die typischen Steps des Charleston und Authentic Jazz, Improvisation und kleine Choreographien. 

Lindy Hop und Charleston als Paartanz als Crashkurse am Wochenende.

******************************
Anika 0173-9865208
info@anikakopfueber.de
www.anikakopfueber.de 

Neuigkeiten auf Facebook http://www.facebook.com/kopfueberanika

 ∞

Vinyasa Flow Yoga - immer montags

Vinyasa beschreibt eine fließende, dynamische Form von Yoga, die mit dem Atem in Verbindung steht. Asanas (Yogahaltungen) werden fließend miteinander verbunden und kürzer gehalten als beim Hatha Yoga. Idealerweise wird jeder Atemzug von einer Bewegung begleitet und umgekehrt. Vinyasa Yoga folgt keiner festen Sequenz und ist eine sehr freie Form des Yoga. Teils finden sich auch in den letzten Jahrzehnten neu entstandene Yoga-Haltungen und Übungen aus dem Pilates im Vinyasa Yoga wieder.

Fritz Wochinger - Yoga montags im CIELO in Stuttgart-Süd

Vinyasa Yoga stärkt den Oberkörper, die Rumpfmuskulatur, die gesamte Haltung und öffnet dabei die Brustwirbelsäule, den unteren Rücken und die Hüften – es ist ein ausgewogener Mix aus Anspannung und Dehnung, mit einer Entspannungsphase zum Ende hin. Aufgrund der fließenden Bewegung in Verbindung mit dem Atem ist die Aufmerksamkeit ohne Unterbrechung gefordert und oftmals tauchen die Teilnehmer in eine Art Bewegungsmediation ein. Die meisten Sequenzen haben einen fordernden Höhepunkt, der Balance, Dehnung und/oder Kraft anspricht. Die körperliche Anspannung und geistige Konzentration zusammen mit der Endentspannung hinterlassen ein tolles Glücksgefühl von „getaner körperlicher und geistiger Arbeit“.

Im hier angebotenen Vinyasa Yoga steht die Herausforderung Neues zu entdecken, Zeit zum Spielen mit neuen Asanas und (gute) Laune mit einem gewissen Gemeinschaftssinn im Mittelpunkt.

Das Angebot ist geeignet für „sportliche” Anfänger und Fortgeschrittene.

Leitung: Fritz Wochinger
Termin: montags
Uhrzeit: 19.00 Uhr
Kosten: Dieses Angebot ist spendenbasiert – Ihr zahlt so viel Ihr für Eure Situation und die jeweilige Stunde angemessen haltet!
Ort: CIELO, Dornhaldenstr. 10/1, 70199 Stuttgart (Hinterhaus, 1. Stock)
ÖPNV: U1 und U14 bis Haltestelle Schreiberstraße

Offenes Butoh-Training - 14tägig mittwochs

Butoh ist expressiver Tanz mit Ursprung in Japan, der sich den unmittelbaren Ausdruck des empfindsamen Körpers zum Ziel setzt: grotesk, beunruhigend und anrührend.

Butoh im CIELO in Stuttgart

Butō (butoh) ist:

Absichtsloses Forschen. Aus dem Schöpfen, was passiert, wenn wir uns inneren Bildern hingeben. Denen, die angeboten werden und denen, die in uns aufsteigen. Strahlendes Feines Kleines Absurdes Finsteres Wildes Lustvolles Angewidertes… Was es alles so gibt.

Termine: 14-tägig mittwochs - 15.1. / 29.1. / 12.2. / 26.2. / 11.3. / 25.3. / 22.4. / 6.5. / 20.5. / 17.6. / 1.7. / 15.7.2020  (wird fortgesetzt)
Uhrzeit: 20 Uhr
Kosten: 10,- Euro (ermäßigt 7,- Euro)
Leitung: Tobias Schmalfuß ("Gelernt habe ich durch Workshops und Trainings bei Leonore Welzien, Doris Huber, Sabine Seume, Minako Seki, Anna Barth, Henriette Heinrichs, Ko Murobushi, durch eigene und andere Performances, schauen und fühlen und vor allem erleben.")
Anmeldung & Kontakt:  Tobias Schmalfuß, tobesfoot@aol.com, 0179-149 77 82
Bitte möglichst vorher anmelden (per email oder sms oder telefonisch)
Mitzubringen: Bequeme Tanzkleidung, Wasser
Getanzt wird barfuß oder mit Strümpfen.
Für alle Levels.

"Milonga del Cielo" regelmäßig donnerstags

Die "Milonga del Cielo" findet nun vollständig losgelöst vom Wetter jeden Donnerstag statt.

Milonga del Cielo - donnerstags in Stuttgart
 
Die Musik ist traditionell mit Tandas und Cortinas.
 
Termin: immer donnerstags
Eintritt: 5,- Euro
Ort: CIELO, Dornhaldenstr. 10/1, 70199 Stuttgart
ÖPNV: U1 und U14 bis Haltestelle Schreiberstraße/Erwin-Schöttle-Platz